MED Vöge

Verwaltung und Beratung UGbH

  • Investitions- und Finanzierungsplanung
  • Praxiswertermittlung und -veräußerung
  • Wirtschaftlichkeitsberechnung und Businesspläne
  • Wirtschaftliche Beratung bis zur Implementierung
  • Kaufmännische Geschäftsführung
Die ambulanten Versorgungsstrukturen entwickeln sich zunehmend in Richtung kooperativer Praxispartnerschaften. Wir begleiten beratend, moderierend aber immer implementierend diese modernen Praxisunternehmen, ob Praxis- oder Berufsausübungsgemeinschaft (BAG) - auch standortübergreifend-, Kompetenz- oder Medizinische Versorgungszentren (MVZ).

Dabei nutzen wir die Möglichkeiten, die sich auf Grund der Gesundheitsreformen hinsichtlich der Wirtschaftlichkeit, Qualität und Vermarktung bieten. Mit unseren Mandanten streben wir langfristig enge Beziehungen und Kooperationen an, sowohl in der Gründungsphase als auch während des laufenden Betriebs.

Lassen Sie sich überzeugen und vereinbaren Sie einen persönlichen Beratungstermin.
Praxisnachfolgeberatung - Für Abgeber und Niederlassungswillige

Seit vielen Jahren beraten wir niederlassungswillige Mediziner auf dem Weg in die eigene Praxis. Dies umfaßt zunächst die betriebswirtschaftliche Einschätzung in Form einer Wirtschaftlichkeitsberechnung für den Übernehmer, die auch als Grundlage eines Finanzierungsantrages und der permanent aktualisierten Liquiditätsrechnung (Soll-/Ist-Abgleich) dient. Selbstverständlich bieten wir aber auch Wertgutachten an.

Da uns die abzugebenden Praxen überwiegend aus langjähriger Beratungstätigkeit sehr gut bekannt sind, ist der Blickwinkel des Übernehmers in Form seiner Planrechnung wichtiger als ein Gutachten. Letztlich ist die Preisfindung ein Produkt der Verhandlungen, die wir regelmäßig zielführend moderieren. Wir stehen nicht bedingungslos auf einer Verhandlungsseite, sondern sind in einer besonderen Vertrauensstellung gegenüber beiden Parteien. Unsere Erfahrung hat immer wieder gezeigt, daß der geeignetste Übernehmer für eine Praxis auch derjenige ist, der die Preisvorstellungen des Abgebers am ehesten erfüllen kann.

Eine Nachfolgeberatung endet für uns nicht mit der Unterzeichnung eines Praxisübertragungsvertrages, sondern umfaßt insbesondere die Finanzierungssicherstellung der Investitionen und des Praxisbetriebes sowie die Sicherung des Standortes z.B. durch Neuverhandlung eines Mietvertrages. Viele unserer Mandanten haben darüber hinaus unsere praxisnahe Beratung in allen wirtschaftlichen Fragen und die permanent aktualisierte Liquiditätsplanung in Anspruch genommen. Nicht selten beraten wir von der Übernahme einer Praxis bis zur eigenen Nachfolgeregelung.

Zur Abrundung eines umfassenden Beratungsangebots aus einer Hand bzw. aus einem Haus kümmern sich unsere Justitiare um die Vertragsgestaltung und die rechtlichen Schritte bei der Erlangung des Kassenarztsitzes oder des Abschlusses eines Mietvertrages. Die Steuerberater aus unserem Haus haben sich ebenfalls auf Ärzte spezialisiert und stehen Abgebern und Übernehmern für die steuerliche Beratung in dieser für alle Parteien häufig einmaligen Lebenssituation zur Verfügung.

Ihr Ansprechpartner

Jochen Vöge MED Hamburg

Jochen Vöge
Dipl. Kfm./ Master in European Management/ Diplômé de Grande École 1991
MED Vöge Verwaltungs- und Beratungs UG (haftungsbeschränkt)
Dorfring 38a
22889 Tangstedt

Telefon: 04109 - 269 02 01
Homepage: www.medhamburg.de
E-Mail: jv@medhamburg.de

Kontaktformular